Laden…
Photovoltaikanlage Grenergy

Flächeneigentümer

Ihre Vorteile

Sie besitzen Grundstücke, die Sie für einen Solarpark zur Verfügung stellen möchten?

In Deutschland gibt es keine bundesweit einheitlichen Vorgaben, auf welchen Flächen ein Solarpark gebaut werden darf und auf welchen nicht. Sie können uns deshalb in einem ersten Schritt die für Sie in Frage kommenden Grundstücke zusenden und wir führen für Sie eine erste Voranalyse durch. Diesen Service bieten wir Ihnen kostenlos und unverbindlich an. Gerne vereinbaren wir auch einen Vor-Ort-Termin, um Ihnen diese Sachverhalte mit dem entsprechenden Kartenmaterial zu erläutern.

Die Voranalyse ist vielversprechend?

Dann erhalten Sie von uns Vorschläge für zwei vertragliche Vereinbarungen: (i) Absichtserklärung und (ii) Nutzungsvertrag. Mit dem Abschluss der Absichtserklärung bieten wir Ihnen eine erste Prämie und zahlen Ihnen vierteljährlich eine Reservierungsgebühr, die sich nach der Größe Ihrer Fläche richtet. In der Zwischenzeit führen wir eine umfangreiche Machbarkeitsstudie für Ihre Grundstücke durch.

Die Machbarkeitsstudie verläuft positiv?

Dann möchten wir gemeinsam mit Ihnen den Endspurt einleiten. Der Nutzungsvertrag  bietet langfristige Rechtssicherheit für beide Seiten. Selbstverständlich sind wir bereit, den Inhalt gemeinsam mit Ihnen zu definieren. Die Kosten Ihrer Rechtsberatung können wir für Sie übernehmen. Mit der Unterzeichnung zahlen wir eine weitere Prämie und erhöhen die Reservierungsgebühren. Anschließend kümmern wir uns um alle erforderlichen Genehmigungen und leiten die letzten Schritte ein, um mit dem Bau zu beginnen.

Vergessen Sie nicht, dass wir mit dem Gute Planung-Siegel zertifiziert sind. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns und unser Unternehmen interessieren. So erreichen Sie uns.