Grenergy

Deutschland

Wir machen Energiewende. Mit zuverlässiger, regenerativer, regional erzeugter Energie schaffen wir Unabhängigkeit. Wir sind Ihr verlässlicher Partner und realisieren mit Ihnen Projekte von der ersten Idee bis zur Lieferung von nachhaltigem Strom.

Warum Grenergy?

  • 300 Mitarbeiter* innen

    die mit der Errichtung unserer Anlagen weltweit beschäftigt sind.

  • 41.4 EBITDA

    im Jahr 2021, mit positivem Trend seit 2016.

  • 11 Ländern

    Internationale Präsenz in einem expandierenden Markt.

  • +900 MWs umgesetzt

    Verteilt auf mehr als 70 weltweit installierter Projekte.

Lass uns telefonieren

Alberto Gallego

Country Manager Deutschland

Vadim Siomik
Vadim Siomik

Senior Project Developer

Sie möchten uns kontaktieren?

Formulario envíado correctamente

Gracias por contactar.

  • In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Artikel 13 und 14 der RGPD (EU) 2016/679 vom 27. April und Artikel 11 der LOPD 3/2018 vom 5. Dezember stellen wir der betroffenen Person zusätzliche Informationen über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung.
    Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist CONTACTS VIA WEB, mit Sitz in C/ RAFAEL BOTÍ, 26, 3º PLANTA, 28023 MADRID – MADRID. Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist: GRENERGY RENOVABLES S.A., mit der Steueridentifikationsnummer: A85130821. Der Zweck der Verarbeitung ist die Verwaltung der über die Website eingegangenen Anfragen und Nachrichten. Die Art der Daten des Interessenten ist wie folgt: Vor- und Nachname; Telefon; E-Mail; IP-Adresse der Verbindung. Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie die Abfrage gelöst ist.
    Profiling, automatisierte Entscheidungen und/oder angewandte Logik sind nicht vorgesehen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist das berechtigte Interesse des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen. Im Verhältnis zu den Empfängern kann der für die Verarbeitung Verantwortliche die personenbezogenen Daten der betroffenen Person übermitteln: Öffentliche Verwaltung mit Zuständigkeit in diesem Bereich. Übertragungen sind nicht vorgesehen, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu. Was hingegen die internationale Übermittlung betrifft, so ist keine internationale Übermittlung personenbezogener Daten vorgesehen.
    Hinsichtlich der Rechte, die der betroffenen Person in Bezug auf ihre Daten zustehen, kann sie sich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden, um ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch, Widerruf, Übertragbarkeit ihrer Daten sowie das Recht auf Widerruf der erteilten Einwilligung geltend zu machen, indem sie eine E-Mail mit den betreffenden personenbezogenen Daten an canald@grenergy.eu sendet.